Notarieller erbscheinsantrag Muster

31 Jul Notarieller erbscheinsantrag Muster

Der Tod eines Freundes oder eines Mitglieds Ihrer Familie ist eine schwierige Zeit für jeden in den besten Zeiten. Sich mit den Realitäten des Umgangs mit dem Rechtlichen Prozess und der Mechanik eines Erbes in einem anderen, unbekannten Land zu stellen, trägt nur zu dieser Schwierigkeit bei. Wir haben diesen Leitfaden zusammengestellt, um Ihnen zu helfen, ein wenig mehr über den Prozess der Vererbung von Immobilien in Spanien zu verstehen und den Prozess so einfach wie möglich zu machen. Um auf einen Termin mit dem Notar vorbereitet zu sein, sollten Sie die notwendigen Unterlagen für die Beantragung einer Erbschaftsurkunde im Voraus zusammenstellen. In der Regel sind für die Erburkunde folgende Unterlagen erforderlich: Alle notariellen Urkunden, die sich auf die Annahme oder den Verzicht auf die Erbfolge beziehen, sind im Nationalen Notariatsregister für den Nachweis von Nachfolgeoptionen eingetragen (Registrul naéional notarial de evidené a op`iunilor succesorale RNNEOS). Bei der Erbung von Erbfällen in Russland müssen sowohl einheimische als auch ausländische Bürger wissen, dass diese Angelegenheit durch die folgenden Gesetze geregelt wird: Die Hauptempfehlung ist, dass die Bank vor der Gewährung des Zugangs zum Safe oder Bankkonto (insbesondere im Falle einer Erbschaft nach einem Testament), überprüfen Sie die Tatsachen, die den Inhalt des Nachlasses und die Größe der Anteile an der Erbschaft beeinflussen können, einschließlich der folgenden: Wenn der überlebende Ehegatte an der Erbschaft zusammen mit privilegierten Aufsteigern und privilegierten Sicherheiten Verwandten teilnimmt, beträgt der Anteil, der auf die zweite Reihenfolge der Erben zurückzuführen ist, 2/3; der Anteil, der der zweiten Rangfolge der Erben zusteht, beträgt 1/2, wenn es privilegierte Aszendenten oder privilegierte Verwandte gibt, aber nicht beides. Wenn ein Testament oder Erbvertrag besteht, sind auch folgende Informationen wichtig: Um eine Erbschaft anzunehmen, muss ein ausländischer oder russischer Bürger beim Notar, der für die Verteilung der Vermögenswerte zuständig ist, einen Antrag auf Erbabnahme stellen. Der Notar ist in der Regel derjenige, der den Willen vorbereitet hat, oder derjenige, der den Tod des Erblassers anerkannt hat. Dies ist wahrscheinlich die häufigste Frage, die wir über ein Erbe in Spanien und auch das größte Missverständnis gestellt werden.

In Spanien gibt es, wie in vielen Ländern, ein System von «Zwangserben». Das bedeutet, dass Sie, wenn Sie Spanier sind, Ihr Vermögen bestimmten Personen überlassen müssen – in der Regel Ihren Kindern. Wenn Sie jedoch kein Spanier sind oder nicht in Spanien ansässig sind, müssen Sie diese Regeln nicht befolgen und dürfen sich an die Erbgesetze Ihres Heimatlandes halten. Selbst wenn Sie ihren Wohnsitz in Spanien haben, können Sie angeben, dass Sie möchten, dass das Gesetz Ihrer eigenen Staatsangehörigkeit auf Ihr Vermögen Anwendung findet. Allerdings ist es aus steuerlicher Sicht oft sinnvoll, sich ohnehin an die spanischen Vorschriften zu halten. Der Testamentsvollstrecker legt die Siegel, macht das Inventar, fordert das Gericht auf, den Verkauf der Vermögenswerte zu genehmigen, zahlt die Schulden des Erbes und kassiert die Forderungen des Erbes. Der Notar, der das Testament authentifiziert, muss es im Nationalen Notariatsregister für den Nachweis von Liberalitäten (Registrul naéional notarial de evidena a liberalit`ilor RNNEL) registrieren, wo spendenpflichtig sind. Nein, die Prozesse sind sehr unterschiedlich, aber es gibt eine Interaktion zwischen ihnen, wenn Sie eine Eigenschaft in Spanien erben. Deshalb ist die beste Person, die Sie über Ihr Erbe in Spanien berät, jemand, der sowohl spanisches als auch britisches Recht versteht. Dies erhöht jedoch unnötigerweise die Kosten der späteren Erbschaft in Bezug auf die Kosten und manchmal Steuern. Der Grund dafür ist, dass der Prozess schwieriger wird – jedes erforderliche Dokument muss übersetzt und legalisiert werden. Die Kosten für die Übersetzung eines UK Will ins Spanische können hunderte von Pfund allein betragen.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.